• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Buchtips

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Gerhard Branstner
Gerhard Branstner: „Schmeichelei ist Aggression auf Knien.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Immanuel Kant
Immanuel Kant: „Wer sich zum Wurme macht, kann nachher nicht klagen, wenn er mit Füßen getreten wird.“
von zitate-online.de
Video News Mix / Alternative Medien


Nigel Farage zu Juncker und dessen EU-Plan: "Zentralisierung wie in der Sowjetunion" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 14. September 2017 um 16:07 Uhr
Nigel Farage zu Juncker und dessen EU-Plan: "Zentralisierung wie in der Sowjetunion"

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat gestern in Straßburg alle EU-Länder aufgefordert, den Euro einzuführen und dem Schengener Abkommen beizutreten. Juncker erklärte: "Der Euro ist dazu bestimmt, die gemeinsame Währung der gesamten Europäischen Union zu sein." Er betonte, dass Sie nicht die Währung einiger ausgewählter Länder sein sollte. Nigel Farage, Ex-UKIP-Chef und Mitglied des Europäischen Parlaments, zeigte sich empört über Junckers Vorschläge.

"Also das war die offenste, ehrlichste und beunruhigendste Rede, die ich seit langem in diesem Parlament gehört habe. […] Das erinnert an althergebrachte Regime. So wie Sie mit Ungarn und Polen umspringen, das erinnert schon ein wenig an die Zeit, als diese unter der kommunistischen Fuchtel standen. Sie haben nichts aus dem Brexit gelernt. […] Nee, Sie wollen weiter zentralisieren, schreiten voran zu einer undemokratischen Europäischen Union", so Farage.

Juncker sagte in Bezug auf den Brexit, dass es zwar ein "sehr trauriger und tragischer Augenblick" sein wird, wenn Großbritannien am 29. März 2019 die EU verlässt, betonte aber, die EU "wird weitergehen, weil der Brexit nicht alles ist und nicht die Zukunft Europas bestimmt".



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: RT Deutsch
 
Schwedischer Journalist & die bittere Wahrheit von der Polizei - Deutsche Untertitel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 14. September 2017 um 12:25 Uhr
Schwedischer Journalist & die bittere Wahrheit von der Polizei - Deutsche Untertitel

Der schwedische Journalist Joakim Lamotte hinterfragt bei der örtlichen Polizei in Törnquist den aktuellen Stand der Ermittlungen, bzgl. der Vergewaltigung eines 12-jährigen Mädchens. Die Antwort der Polizistin ist erschütternd.

Deutsche Untertitel können mit der CC-Taste in der Abspielleiste eingeschaltet werden.

Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Wahrheitsbewegung
 
Thorsten Schulte redet Klartext in Kempten. Rechtsbrüche Merkels. Islam. Kontrollverlust. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 13. September 2017 um 15:51 Uhr
Thorsten Schulte redet Klartext in Kempten. Rechtsbrüche Merkels. Islam. Kontrollverlust.

Seit dem 10.8.2017 ist das Buch "Kontrollverlust" ein Spiegel-Bestseller. Wir freuen uns sehr darüber und danken allen Käufern.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Silberjunge
 
Teil 4/6 - Manipulation & wie man ihr entkommt - Wirkung durch Gefühle PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 13. September 2017 um 12:50 Uhr
Teil 4/6 - Manipulation & wie man ihr entkommt - Wirkung durch Gefühle



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Wahrheitsbewegung
 
Die Bandbreite - Bitte impft sie nicht! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 13. September 2017 um 12:39 Uhr
Die Bandbreite - Bitte impft sie nicht!

Kommt zur Demonstration für eine freie Impfentscheidung
am 16.9.2017 in Berlin!
Die Bandbreite wird Musik spielen.

Nähere Informationen zum Ablauf findet ihr auf den Webseiten von http://freie-impfentscheidung.blogspot.de/

Wir sammeln uns ab ca. 11.00 Uhr vor der Firma Bayer/Schering
Müllerstraße 178; Berlin Wedding
(U-Bahnhof Reinickendorfer Str.)
Beginn: 12.00 Uhr

Nach kurzer Ansprache werden wir ca. 3,2 km lang, einen Spaziergang machen.
Die Abschlusskundgebung endet dann um 18 Uhr.

Unterstütze „Die Bandbreite“ bei ihrer Arbeit!
Regelmäßige Spenden geben uns Planungssicherheit!

Triodos Bank - Lärmquelle Records - IBAN DE20 5003 1000 1036 9370 05 - BIC TRODDEF1
Paypal: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: diebandbreite
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 2207

TOP Neuigkeit!

Wer oder was ist Kek? Sehr seltene Pepe Memes!

Buchtips

Interessant

web analytics, web stats, heatmap analytics
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert