• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Wissenswert!

Buchtips



Sicher Ohne Staat

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Franz Brendel: „Der Beginnende, solange er auf bekannten Wegen fortschreitet, so lange er das Gewohnte nur eigentümlich zu gestalten such, hat einen augenblicklichen Erfolg für sich. Gelangt er dahin, sich selbst in ganzer Kraft zu erfassen, so erscheint er den meisten plötzlich ein anderer. Er verliert die Sympathien, bis die Bedeutung des neuen Weges, vielleicht nach langen Jahren erst, zum Bewußtsein gekommen ist. Der Beifall, den man spendet, gilt in der Regel nicht dem Höheren. Er gilt dem Gewohnten.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

John Locke
John Locke: „Wer will, dass sein Sohn Respekt vor ihm und seinen Anweisungen hat, muss selbst große Achtung vor seinem Sohn haben.“
von zitate-online.de
Der neue Papst ist ein Jesuit und Pharao PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 19. März 2013 um 15:25 Uhr
Betrachtet man das Kreuz genauer, welches der neue Papst Franziskus, der katholischen Kirche um den Hals trägt,
sieht man einen Pharao mit gekreuzten Armen. Der Vogel darüber ist dann auch eher der Horus-Falkengott.




Die Jesuiten - Mächte der Finsternis?

"Normalerweise, wenn man über die Neue Weltordnung nachdenkt,fällt einen das Konzil für auswärtige Angelegenheiten, die Trilaterale Kommission, die Bilderberger, das Kommitee der 300 ein, denkt sofort an die mächtigsten Familien der "Elite" ,die Rothschilds in England,Rockefellers in Amerika und Bronfmans in Kanada. Aber wenn man die Jesuiten in Verbindung damit bringt,finden man es unhaltbar und grotesk, und denkt: Das ist doch nur ein katholischer Orden von Priestern in Roben,sie lesen Messen, helfen den Armen und verkünden nur das Wort Gottes."
Aber der Schein trügt!



Dim lights Embed Embed this video on your site

Die Insignien des Jesuiten-Ordens innerhalb der Sonnenhieroglyphe "IHS" stehen für ISIS, HORUS & SETH.
So deutet vieles darauf hin, daß die Jesuiten ein altägyptischer Sonnenkult bzw. Pharaonen sind.


Pharaonen herrschen über die Sklaven...



Absolut sehenswert in diesem Zusammenhang ist folgendes Video!

Dim lights Embed Embed this video on your site

Quelle: Demoband
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 19. März 2013 um 16:55 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert