• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Wissenswert!

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Franz Brendel: „Der Beginnende, solange er auf bekannten Wegen fortschreitet, so lange er das Gewohnte nur eigentümlich zu gestalten such, hat einen augenblicklichen Erfolg für sich. Gelangt er dahin, sich selbst in ganzer Kraft zu erfassen, so erscheint er den meisten plötzlich ein anderer. Er verliert die Sympathien, bis die Bedeutung des neuen Weges, vielleicht nach langen Jahren erst, zum Bewußtsein gekommen ist. Der Beifall, den man spendet, gilt in der Regel nicht dem Höheren. Er gilt dem Gewohnten.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Friedrich Schiller
Friedrich Schiller: „Die edle und reine Freundschaft kann sich auch abwesend recht viel sein, und zu fühlen, dass auch entfernt an einen gedacht wird, erweitert und verdoppelt das eigene Dasein.“
von zitate-online.de
Interview mit Rechtsanwalt Dr. Christian Stahl zum NetzDG in Köln PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 11. Mai 2018 um 13:07 Uhr
Interview mit Rechtsanwalt Dr. Christian Stahl zum NetzDG in Köln

Zum NetzDG haben wir nach dem Ende der Veranstaltung noch Interviews bekommen von Serge Menga und von Rechtsanwalt Dr. Christian Stahl, der u. a. Mandanten vertritt, die bei Facebook gesperrt worden sind. Die Standbilder bei den Interviews sind erforderlich gewesen, weil leider mehrfach die Polizei und Passanten durchs Bild gelaufen sind.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: UNSERPOLITIKBLOG
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 11. Mai 2018 um 13:10 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert