• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Wissenswert!

Buchtips



Hanf heilt

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Michael Ende
Michael Ende: „Was tun die Personen in einem Buch, wenn es gerade niemand liest?“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Charles-Louis de Montesquieu
Charles-Louis de Montesquieu: „Glücklich das Volk, dessen Geschichte sich langweilig liest.“
von zitate-online.de
James Corbett: Echos des Ersten Weltkriegs (mit dt. Untertitel) PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 10. November 2017 um 16:13 Uhr
James Corbett: Echos des Ersten Weltkriegs (mit dt. Untertitel)

Im frühen zwanzigsten Jahrhundert sahen die dominierenden Supermächte mit zunehmender Beunruhigung den Aufstieg eines Herausforderers ihrer Vorherrschaft. Die Machenschaften der Briten zur Eindämmung des Aufstiegs Deutschlands führte unaufhaltsam in den Ersten Weltkrieg.

Zu Beginn des frühen einundzwanzigsten Jahrhundert sieht eine Supermacht wieder mit zunehmender Beunruhigung den Aufstieg eines Herausforderers ihrer Vorherrschaft. Werden die Machenschaften des amerikanischen Imperiums zur Eindämmung des Aufstiegs von China in den Dritten Weltkrieg führen? Oder ist der amerikanisch-chinesische Konflikt ein weiterer, künstlich geschaffener Konflikt zum Vorteil einiger Weniger?

James Corbett präsentiert "Echos des Ersten Weltkriegs" auf der Open Mind Conference in Coppenhagen, Dänemark.

Deutsche Untertitel können über die CC Taste eingeschaltet werden.





Quelle: Libertarian Jahbulone
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. November 2017 um 20:49 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert